pvl-lh

Spende an die Hospizbewegung Lüdinghausen-Seppenrade

André Schoppmann und Christina Domhöver waren gern gesehene Gäste auf der letzten Vorstandsrunde der Hospizbewegung Lüdinghausen-Seppenrade e.V. Die Beiden überbrachen eine Spende aus dem Erlös des plattdeutschen Theater „Wunner gifft ümmer wier“. Die Hospizbewegung wird von dem Geld einen Roll-Ups für Präsentationszwecke und Arbeitshefte für die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Angehörigen, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, anschaffen.

Zur Werkzeugleiste springen